Vereinslogo
Hennickendorf im Netz
Hennickendorf im Netz

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung-31

Ja, wir sind schon in die Jahre gekommen. Schon zum 11. Mal fand eine Mitgliederversammlung vom Ortsverein statt. Vereinsvorsitzende Gudrun musste viel Zeit investieren, um die vielen Aktivitäten des vergangenen Jahres im Rechenschaftsbericht zu verarbeiten.
Vielfältige Veranstaltungen bereichern nicht nur das Leben im Verein, sondern aller Hennickendorfer. Positiv wirkt sich aus, dass auch gemeinsame Veranstaltungen mit der Feuerwehr, der Volkssolidarität, der Jagdgenossenschaft und der Kirche durchgeführt werden.
Eine neue Qualität hat unsere jährliche Radtour erhalten. Zahlreiche Kemnitzer empfingen uns mit Kaffee, Kuchen und Getränken auf ihrem Terrain und es erfolgte ein reger Erfahrungsaustausch. So nahmen dann auch Gäste aus Kemnitz am gemütlichen Teil unserer Mitgliederversammlung teil.
Also alles paletti im Verein. Meiner Meinung nach nicht ganz. Um die Vielfalt und Qualität unseres Vereinslebens zu erhalten, ist es aus meiner Sicht notwendig, dass die Arbeit auf breitere Schultern verteilt wird.
Den Abschluss der Mitgliederversammlung bildete fast schon traditionell meine Bildershow über das Vereinsleben des letzten Jahres.


Rolf Schmidtgen

Bildershow

Diese Anwesenheitsliste versteht ja keiner
Diese Anwesenheitsliste versteht ja keiner
Gibt es jetzt sogar schon Anwesenheitsgeld für die Mitgliederversammlung?
Gibt es jetzt sogar schon Anwesenheitsgeld für die Mitgliederversammlung?
Diese drei Damen haben sich auf einen langen Rechenschaftsbericht eingerichtet
Diese drei Damen haben sich auf einen langen Rechenschaftsbericht eingerichtet
Dann legte Gudrun aber los, Jovita war der Bericht zu trocken
Dann legte Gudrun aber los, Jovita war der Bericht zu trocken
Volker und Achim waren aufmerksame Zuhörer
Volker und Achim waren aufmerksame Zuhörer
Alle waren begeistert
Alle waren begeistert
Nach der Mitgliederversammlung musste Gudrun erst einmal etwar Flüssigkeit auffüllen
Nach der Mitgliederversammlung musste Gudrun erst einmal etwar Flüssigkeit auffüllen
Bei der anschließenden Bildershow war die Bude voll, auch unsere Kemnitzer Gäste waren angereist
Bei der anschließenden Bildershow war die Bude voll, auch unsere Kemnitzer Gäste waren angereist
Mit ihnen gab es angeregte Diskussionen
Mit ihnen gab es angeregte Diskussionen
Die Stimmung wurde immer besser
Die Stimmung wurde immer besser
Es war ein liebevoller Umgang miteinander
Es war ein liebevoller Umgang miteinander
Volker wollte es unbedingt dunkel haben
Volker wollte es unbedingt dunkel haben
Bier oder Wein - Uwe konnte sich nicht entscheiden und nahm deshalb beides
Bier oder Wein - Uwe konnte sich nicht entscheiden und nahm deshalb beides
Gudrun wollte unbedingt Andreas als neues Mitglied gewinnen
Gudrun wollte unbedingt Andreas als neues Mitglied gewinnen